Zitronenhuhn

Gew├╝rzsalz, Fleisch - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Einfach und super spritzig ist diese Hendl Variation von Simone Marie.

Zitronenhuhn
Dauer 60 Minuten
Schwierigkeit leicht
Portionsgr├Â├če 4 Portionen

Zutaten:

Zitronenhuhn
1,2 kg H├╝hnerteile (Schenkel, Brust, Fl├╝gel)
2 Rosmarin Zweige
2 BIO Zitronen
2 EL BAD ISCHLER Brathendl Salz
3 EL neutrales ├ľl, z.B. Sonnenblumen- oder Raps├Âl
200ml Wasser


Kr├Ąuterkartoffeln
8 gro├če Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
4 TL BAD ISCHLER 7 Kr├Ąuter Salz
3 EL neutrales ├ľl

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. F├╝r das Zitronenhuhn, ├ľl mit BAD ISCHLER Brathendl Salz verr├╝hren und die H├╝hnerteile
gro├čz├╝gig damit bepinseln. Anschlie├čend in einen Br├Ąter legen, Wasser zugie├čen und f├╝r 30 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze braten.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen, vierteln und in eine gro├če Sch├╝ssel geben. BAD ISCHLER 7 Kr├Ąuter BIO Salz mit ├ľl verr├╝hren und zu den Kartoffeln geben. Gut
durchmischen und ziehen lassen.

Nach 30 Minuten den Br├Ąter aus dem Backofen nehmen. H├╝hnerteile auf einen tiefen Teller legen und die Kartoffeln im Br├Ąter verteilen. Zitronen halbieren und die Schale mit einem Messer mehrmals einstechen. Zitronen und
Rosmarinzweige zu den Kartoffeln geben und die H├╝hnerteile auf den Kartoffeln platzieren. Den Backofen auf Hei├čluft umstellen und f├╝r weitere 25 - 30 Minuten bei 200 Grad braten. Kurz vor dem Servieren die Zitronen direkt ├╝ber die H├╝hnerteile tr├Ąufeln. Mit Kr├Ąuterkartoffeln sowie Rosmarin Zweigen anrichten und genie├čen.

 

BAD ISCHLER 7 Kr├Ąuter Salz BIO

Sieben gr├╝ne Sch├Ątze aus dem Kr├Ąutergarten gemischt mit purem Kirstallsalz.