Pikanter Kaiserschmarrn mit Zwetschken Chutney

Kristallsalz, Vegetarisch - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Einfach mal anders: Salziger Kaiserschmarrn! Schnell und Au├čergew├Âhnlich lecker.

pikanter Kaiserschmarrn
Dauer 50 Minuten
Schwierigkeit leicht
Portionsgr├Â├če 2 Portionen

Rezept Pikanter Kaiserschmarrn

Zutaten:

100 g                   Karotten
50 g                     Lauch
100 g                   Champignons
4                          Eier
250 g                   Mehl
1 Messerspitze    Backpulver
350 ml                 Milch
1 EL                     geschnittene Petersilie und Schnittlauch
2 EL                     Butterschmalz
BAD ISCHLER  Kristallsalz
Etwas Pfeffer
Etwas geriebene Muskatnuss

Zubreitung:

1. Die Eier trennen. Das Eigelbe, BAD ISCHLER Kristallsalz, den Pfeffer und die Muskatnuss mit einem Schneebesen verr├╝hren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und in den Dotter unterr├╝hren. Die Milch zugie├čen und unterr├╝hren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen.

2. Die Karotten sch├Ąlen und grob raspeln, Lauch in feine Ringe schneiden, Champignons putzen und in d├╝nne Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Champignons, Lauch und Karotten etwa 3 - 4 Minuten darin and├╝nsten. Etwas Champignons, Lauch und Karotten f├╝r sp├Ąter zur Seite stellen.

3. Das angebratenen Gem├╝se unter den Teig heben. Das Eiwei├č steif schlagen und unter den Teig heben. Die Pfanne wieder mit etwas Butterschmalz erhitzen. Den Teig in die Pfanne geben und f├╝r ca. 2 Minuten am Herd stehen lassen.

4. Anschlie├čend die Pfanne in ein vorgeheiztes Backrohr bei 180┬░C f├╝r 6 -12 Min. fertig backen, bis der Kaiserschmarren leicht goldbraun ist. Wieder aus dem Rohr nehmen und mit zwei Gabeln zerrei├čen. Mit dem restlichen Gem├╝se und den Kr├Ąutern bestreuen und servieren.

 

Zwetschgen Chutney

Zutaten:

0,5 kg                  Zwetschken
25 g                     Ingwer
200 g                   Zwiebeln
2 EL                     ├ľl
100 g                   Zucker, braun
BAD ISCHLER Kristallsalz
1/16 l                   Balsamico
1 St├╝ck                kleine rote Chilis

Tipp: Chutney kann je nach belieben auch mit Piment, Zimtstangen, Sternanis und Nelken verfeinert werden.

Zubereitung:

1. Zwetschken waschen, entsteinen und vierteln. Ingwer und Zwiebeln sch├Ąlen, fein w├╝rfeln und in hei├čem ├ľl glasig d├╝nsten. Dann die Zwetschken unterr├╝hren und kurz mitd├╝nsten. Den Zucker dazugeben und unter R├╝hren schmelzen lassen. Die Chili der L├Ąnge nach halbieren und die Kerne auskratzen und zu den Zwetschken geben. Mit dem Essig aufgie├čen und ca. 30 Minuten einkochen, dabei gelegentlich umr├╝hren.

2. Nun das Chutney mit BAD ISCHLER Kristallsalz salzen und hei├č in sterilisierte Gl├Ąser f├╝llen und gut verschlie├čen. Im K├╝hlschrank aufbewahren.

BAD ISCHLER Kristallsalz fein und jodiert

Ist der Klassiker unter den Salzen aus ├ľsterreich und bereichert jede s├╝├če wie auch pikante Speise.