Kartoffeln auf dem Salzbett mit Dipp Variationen

Natursalz, Vegetarisch - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Der gemeine Erdapfel hat mit diesem Rezept seinen gro├čen Auftritt und beweist, dass er eindeutig das Zeug zum Hauptdarsteller hat.

Kartoffeln auf dem Salzbett

4 Portionen Zutaten

F├╝r die Sauce tartar:

200 g Mayonnaise
250 g Cr├Ęme fra├«che
3 St├╝ck Eier, hart gekocht
5 EL Cornichons
2 EL Kapern Nonpareilles
1 EL Sardellenfilet
6 EL Petersilie, kraus
2 EL Schnittlauchr├Âllchen
BAD ISCHLER Natursalz, bunter Pfeffer

Eier pellen und in sehr feine W├╝rfel schneiden. Petersilie abzupfen und mit allen weiteren Zutaten in feine Brunoise schneiden (Mengenangaben beziehen sich auf die W├╝rfelchen). Alles mit Mayonnaise und Cr├Ęme fra├«che verr├╝hren und mit BAD ISCHLER Natursalz und buntem Pfeffer abschmecken.

F├╝r die Honigso├če:

300 g Cr├Ęme fra├«che
6 EL Honig
4 EL Dijon Senf
1 Prise Zucker
BAD ISCHLER Natursalz

Cr├Ęme fra├«che und Honig sch├Ân cremig verr├╝hren, nach und nach den Senf hinzuf├╝gen und mit Zucker und BAD ISCHLER Natursalz abschmecken.

F├╝r die Auberginencreme:

2 Auberginen
Oliven├Âl
BAD ISCHLER Natursalz, Kampot-Pfeffer
1 Knoblauchzehe
Orangenabrieb von einer Orange
Thymian

Die Auberginen halbieren und die Schnittfl├Ąchen mit einer Messerspitze 4- bis 5-mal einschneiden. Die Schnittfl├Ąchen ausreichend mit BAD ISCHLER Natursalz bestreuen und 10 Minuten stehen lassen bzw. das Salz wirken lassen. Die Auberginen anschlie├čend ausdr├╝cken und mit einem K├╝chenpapier abtupfen. Mit der Schnittfl├Ąche nach unten auf ein ge├Âltes Blech legen und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 ┬░C backen. Mithilfe eines L├Âffels den Auberginenkaviar ausschaben und in ein Sieb geben. Dann die Masse grob hacken. Den Knoblauch fein w├╝rfeln und in Oliven├Âl in einer Pfanne and├╝nsten. Auberginenkaviar dazugeben, mit BAD ISCHLER Natursalz, Kampot-Pfeffer und Orangenabrieb abschmecken und mit dem fein geschnittenen Thymian garnieren.

F├╝r die Kartoffeln auf Salzbett

12 junge Kartoffeln
4 Zweige Rosmarin
4 Zweige Thymian
4 kg BAD ISCHLER Kristallsalz grob & unjodiert

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck vier Salzbetten mit BAD ISCHLER Kristallsalz grob & unjodiert bereiten, je 3 Kartoffeln auf einem Salzbett platzieren und mit Wasser bespr├╝hen. Die Kr├Ąuterzweige auf die Kartoffeln legen. Mit dem restlichen Salz zur G├Ąnze bedecken und wieder mit Wasser bespr├╝hen. F├╝r mehr Stabilisation die Masse formen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 ┬░C f├╝r ca. 30 Minuten backen. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit der Kruste servieren.

BAD ISCHLER Natursalz

BAD ISCHLER Natursalz

Natursalz von BAD ISCHLER aus Altaussee ist reines, urspr├╝ngliches Salz und ganz ohne Zus├Ątze.