In Sole gedämpfter Zander mit Champignons, Braunschweiger Kraut und Senfkörner

Natursalz, Fisch - Zur√ľck zur √úbersicht

Ein Leckerbissen der ganz besonderen Art. Haubenkoch Lukas Nagl l√§sst uns w√§hrend der Zubereitung des ged√§mpften Zanders √ľber seine Schultern blicken. Ideal zum Nachkochen geeignet!

Gedämpfter Zander in Sole

Zander

Zutaten:

4 St√ľck √° 150 g Zanderfilet ohne Haut, dick 
12 Stk feste, schneewei√üe frische Champignons 
1 Stk Braunschweiger Kraut 
1 Zweig Rosmarin,
1 Knoblauchzehe,
1 Schalotte 
BAD ISCHLER Natursalz
K√ľrbiskern Shoyu  von LUVI Fermente 

Zubereitung:

Den Backofen auf 220¬įC vorheizen.

 

Sole f√ľr den Fisch

Gedämpfter Zander in Sole

Zutaten:

1 l Wasser
30 g BAD ISCHLER Natursalz
10 g Zucker

Zubereitung:

F√ľr das milde Fisch Sole Bad Salz, Zucker und Wasser einfach kalt verr√ľhren und aufl√∂sen. Die Fischfilets darin einlegen und f√ľr mindesten 1 ¬Ĺ h darin liegen lassen. Die Konsistenz wird dadurch fester und ideal zum d√§mpfen. 

W√§hrenddessen das Ganze Braunschweiger Kraut mit etwas BAD ISCHLER Natursalz, K√ľrbiskern Shoyu w√ľrzen und den Knoblauch, die Schalotte und den Rosmarin darauf legen. In Alufolie einschlagen und im Backofen bei 220¬įC f√ľr mindestens 1 ¬Ĺ Stunden weich garen. 

Den Fisch aus der Sole herausnehmen und trocken tupfen. Die Sole in einen Topf geben und aufkochen, einen D√§mpfkorb daraufgeben und den Zander darin saftig d√§mpfen. Je nach dicke dauert das zwischen 5 und 10 Minuten. 

Das Kraut w√§hrenddessen auspacken und die einzelnen weichen Bl√§tter abl√∂sen. Mit BAD ISCHLER 7 Kr√§utersalz w√ľrzen.

Senfsauce

Zutaten: 

200 ml Klachlsuppe, Suppe vom Krenfleisch oder Gem√ľsesuppe kr√§ftig
50 g Senfkaviar von Anna Max Senf 
Ger√§uchertes Paprika √Ėl 

Sonstiges 

Frischer Kren
4 EL Sauerrahm
Grammeln
Schnittlauch
Ingwerstreifen 
BAD ISCHLER 7 Kr√§utersalz 

Zubereitung:

F√ľr die Sauce die Suppe erw√§rmen und mit dem Senfkaviar binden. Die Sauce in einen vorgew√§rmten tiefen Teller geben. Das Paprika √Ėl au√üen herum gie√üen. Je 1 EL Sauerrahm in die Mitte geben, ebenso wie 1 TL Grammeln, etwas Ingwerstreifen, Schnittlauch und Kren.

Den Ged√§mpften Fisch draufsetzen und mit den Krautbl√§ttern bedecken. Die knackigen Champignons fein hobeln und dekorativ dar√ľberlegen. Noch ewtas mit getrockneten Kr√§uterpulver bestreuen und sofort servieren. 

BAD ISCHLER Natursalz

BAD ISCHLER Natursalz

Mit dem Natursalz von BAD ISCHLER gibt es wieder Salz in seiner urspr√ľnglichsten Form. Verschiedene Mineralien im Salz sorgen f√ľr einen einzigartig runden und milden Geschmack. Darauf schw√∂rt auch Haubenkoch Lukas Nagl.