Flammkuchen mit K├╝rbis, Feigen und karamellisierten Waln├╝ssen

Vegetarisch - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Herbstlich, schnell und einfach! Da wird einem selbst am k├Ąltesten Herbsttag warm ums Herz!

Flammkuchen mit K├╝rbis, Feigen und karamellisierten Waln├╝ssen

Rezeptinfos

Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 10 Minuten
Schwierigkeit leicht
Portionsgr├Â├če 4 Portionen

Zutaten

F├╝r den Teig:

250 g Mehl 
2 EL Oliven├Âl 
1 Prise BAD ISCHLER Natursalz
125 ml Wasser

F├╝r den Belag:

100 g Waln├╝sse
1,5 Becher Cr├Ęme fra├«che
2 EL Rohrzucker 
4 Feigen 
┬╝ Hokkaido K├╝rbis
1 kleine rote Zwiebel 
200 g Almk├Ąse
8 Zweige Thymian 
4 Zweige Rosmarin 
BAD ISCHLER Natursalz aus der M├╝hle
Pfeffer

Zubereitung: 

  1. Mehl, Oliven├Âl, Wasser und Salz vermengen und zu einem glatten Teig kneten. Ca. 3 mm dick ausrollen.
  2. Cr├Ęme fra├«che mit BAD ISCHLER Natursalz und Pfeffer w├╝rzen und auf dem Teig verteilen. 
  3. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Den K├╝rbis aush├Âhlen und in d├╝nne Scheiben schneiden. Feigen in Spalten teilen. Die Zutaten ebenfalls auf dem Teig verteilen. 
  4. Waln├╝sse mit Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Danach die N├╝sse und Kr├Ąuter gleichm├Ą├čig auf den Teig geben und mit K├Ąse bestreuen. Den Flammkuchen bei 250  ┬░C ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
  5. Vor dem Servieren mit BAD ISCHLER Natursalz aus der M├╝hle verfeinern.